Donnerstag, 26. Oktober 2017

Frage an alle Buchliebhaber

Hallo ihr Lieben :)

Seit längerem denke ich immer wieder über das Thema  - mehrere Bücher gleichzeitig lesen - nach. Ich habe so oft gesehen, wie viele von euch dies praktizieren. Doch ich hatte immer Angst, dass ich mich nie zu 100 % auf das Buch konzentrieren könnte. Außerdem denke ich, wären meine Gedanken bei den anderen Büchern ständig. Ich bin jemand der sich voll und ganz auf das Buch fokussieren muss. 

Wie ist es bei euch? Lest ihr mehrere Bücher gleichzeitig? Könnt ihr euch dann, richtig auf das Buch konzentrieren?




Kommentare:

  1. Huhuu Zelkja,

    Also ich lese meistens auch immer nur 1 Buch. Es kommt äußerst selten vor, dass ich doch mal zwei Bücher lese und wenn dann auch nur, weil eins davon mich einfach nicht packt. Dann muss ich zwischendurch was anderes lesen, damit ich die Lust am lesen nicht verliere ;)

    LG
    Mone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mone,

      das verstehe ich vollkommen. Es gibt nichts schlimmeres als ein Buch das sich ewig zieht.

      Liebe Grüße
      Zeki :)

      Löschen
  2. Hallo Zeljka

    Ich lese eigentlich auch immer nur ein Buch. Ab und zu kommt es zwar mal vor, das ich auch zwei Bücher auf einmal lese, aber dann ist das meist nur, weil ich mit dem einen Buch noch nicht fertig war, aber gerade eine Leserunde ansteht. Da möchte ich dann schon recht zeitnah einsteigen :)

    Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabrina,

      ich kenne das ganz gut. Man liest gerade ein tolles Buch und nebenbei soll die Leserunde beginnen. Das war mir sehr stressig geworden. Daher mache ich ganz selten noch mit bei Leserunden. :)

      Liebe Grüße
      Zeki :)

      Löschen
  3. Liebe Zeljka,

    ich lese immer parallel, meistens sogar 3 Bücher gleichzeitig: ein gedrucktes, ein eBook und ein Hörbuch. Alle aus einem anderen Genre, damit ich nicht durcheinanderkomme. Das Print lese ich abends, wenn die Kinder schlafen. Da ich abends nicht immer so viel Zeit habe oder müde bin, dauert dieses Buch am längsten. das eBook ist für zwischendurch und das Hörbuch höre ich unterwegs und immer dann, wenn ich kein Buch oder eBook lesen kann. Das finde ich super praktisch und komme gut zurecht damit. Denn keines der Medien stielt dem anderen die Zeit. So kann ich das Maximum für mich herausholen, da ich voll berufstätig bin und auch noch zwei klitzekleine Kinder habe. :-D

    GlG vom monerl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Respekt! :D Das ist eine tolle Leistung. Es ist richtig gut, dass du mit 3 Büchern gleichzeitig klar kommst. Ich glaube für mich wäre es ein tick zu viel auf einmal. :)

      Liebe Grüße
      Zeki :)

      Löschen
  4. Hey, Zeki,

    es gab Zeiten, da habe ich mehrere Bücher (2-3) gleichzeitig gelesen. Es geht bei mir nur, wenn sie unterschiedliche Themen oder Genre behandeln, sonst komme ich total durcheinander. Aber jetzt mache ich es in der Form nicht mehr, weil es einfach ein zu großes Chaos gibt. Höchstens mal, wenn sich die Reziexemplare häufen oder auch eine Leserunde ansteht. Das ist aber echt selten geworden. Mir reicht es schon, wenn ich mein Buch habe, dann das zum Vorlesen meiner Kids und ein Hörbuch. :)

    LG und einen schönen Abend,
    Claudia :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,

      der Meinung bin ich auch. Denn falls alle zwei drei Bücher im gleichen Genre sind, kann es richtig chaotisch sein. :)

      Liebe Grüße
      Zeki

      Löschen
  5. Hey Zeljka,

    also ich kann tatsächlich immer nur ein Buch lesen. Ich habe das mit dem Parallel Lesen schon mehrfach versucht, aber es funktioniert nicht. Nicht etwa weil ich bei den Geschichten durcheinanderkommen würde, sondern weil ich immer das Wissen im Hinterkopf habe, das da noch ein anderes angefangenes Buch auf mich wartet und das nimmt mir dann die Freude auf das Aktuelle oder aber ich verliere die Lust auf das Andere. Also nein, immer schön eines nach dem andern ;)

    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ina,

      von dem habe ich auch Angst, falls ich zwei drei Bücher gleichzeitig lesen würde. Ich glaube ich hätte auch ständig im Kopf, dass da noch ein Buch auf mich wartet. :)

      Liebe Grüße
      Zeki

      Löschen
  6. Hi!

    Also ich kann das gar nicht. Wenn ich ein Buch lese, mag ich mich komplett in dieser einen Geschichte fallenlassen - und das geht nicht, wenn mir noch eine oder zwei andere Geschichten im Kopf herumspuken ;) Auch für eine Rezension ist das dann schwierig für mich, ich könnte die Eindrücke dann nicht mehr alle auseinanderhalten.

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Aleshanee,

      du sprichst mir aus der Seele.
      Für mich wird die Rezension sogar dann schwierig, wenn ich zwei drei Tage nach Beendigung passieren lasse. Je länger das Buch her ist, desto weniger kann ich mich an gewisse Stellen erinnern, die ich gerne geteilt hätte.

      Liebe Grüße
      Zeki :)

      Löschen
  7. Hallo Zeki

    Das klappt bei mir eher nicht, da immer ein Buch auf der Strecke bleibt. Ich lese nur ein Buch. Abends höre ich ein Hörbuch.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gisela,

      das verstehe ich vollkommen. Bei mir wäre es auch nicht anders.
      Hörbücher konnte ich noch nicht für mich gewinnen. Da sollte ich noch einen Versuch starten.

      Liebe Grüße
      Zeki

      Löschen
  8. Liebe Zeki,

    ich lese auch immer 2-3 Bücher und noch ein Hörbuch. Aber eigentlich immer aus verschiedenen Genre. Ich lese gerne Sachbücher, aber dazwischen brauche ich schon auch einen Roman. Oder wenn ein Rezi-Buch nicht so spannend ist. Wenn mein eigenes Buch nicht so spannend ist, breche ich es inzwischen relativ schnell ab. Es gibt zu viele gute Bücher.
    Oder ich lese ein Buch was schwerer ist, neben einem Jugendroman. Durcheinander gekommen bin ich da noch nie, aber das mag an den unterschiedlichen Grene liegen.

    Was Du weiter oben mit der Rezension schreibst, kenne ich allerlings leider nur zu gut. Ich muss die Rezension gleich schreiben. Wenn ich das mal nicht schaffe, weil ich keine Zeit habe und dann schon das nächste Buch fertig ist...oh oh. :)

    Aber wenn Du Dich wohl fühlst, so wie es ist, brauchst Du doch daran nichts zu ändern.

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lilly,
      das ist eine großartige Leistung! 3 Bücher und ein Hörbuch ist wirklich fantastisch. :D

      Das mit dem Abbrechen verstehe ich vollkommen. Ich finde es gibt nicht schlimmeres, als sich durch ein Buch durchzuquälen. Einfach nur furchtbar.

      Liebe Grüße
      Zeki :)

      Löschen

Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars werden personenbezogene Daten gespeichert, u. a. Name, E-Mail Adresse und IP-Adresse. Weitere Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars wird die Datenschutzerklärungakzeptiert.