Dienstag, 13. März 2018

Zekis Top oder Flop



Jane Austen - Überredung


 Acht Jahre ist es her, dass sich Anne Elliot von ihrem Vater überreden ließ, den Heiratsantrag Frederick Wentworths zurückzuweisen. Fortan hat Anne freudlos auf dem Herrensitz ihres Vater gelebt, während aus Wentworth ein wohlhabender und weltgewandter Marineoffizier geworden ist. Als sich beide eines Tages wieder begegnen, beginnt eine zaghafte Annäherung, die in einer der originellsten Liebeserklärungen der Weltliteratur ihren Höhepunkt findet.

Top: Ein Buch voller Gefühl und Emotionen. Durch den fantastischen  Schreibstil taucht man voll und ganz in die Geschehnisse ein.  
Hier kann ich auch die Filme empfehlen. Wobei mir der Film von 1995 besser gefällt, als die Version aus 2007. 

Kommentare:

  1. Hallo Zeki,
    ich möchte dieses Jahr einige Bücher von Jane Austen lesen. Begonnen habe ich mit Stolz und Vorurteil. Es war ganz genial! Kennst du das auch schon?
    "Überredung" werde ich mal auf meine Merkliste für die Klassiker-Challenge setzen. Das Buch hatte ich nämlich noch gar nicht im Auge. Nach dem Lesen der Jane Austen Bücher, will ich nämlich auch immer den passenden Film sehen. Dann ist alles schön rund. ;-)
    GlG vom monerl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)

      Ich kenne auch Stolz und Vorurteil und finde, dass es eine klasse Geschichte ist. Doch Überredung gefällt mir ein klein bisschen besser. Überredung ist in der Ich-Form, was mir mehr zusagt. Da habe ich mehr Emotionen verspüren können. :)

      Ganz liebe Grüße
      Zeki

      Löschen
    2. Sehr interessant! Du machst mich sehr neugierig auf das Buch! Dann werde ich es vielleicht für den April vorsehen. Ich hoffe mal, dass es klappen und meine Leseplanung nicht sprengen wird. hihi
      GlG, monerl

      Löschen
    3. Meine Liebe,

      ich hoffe sehr, dass dein Plan aufgeht. :)
      Viel Spaß beim Lesen!

      Ganz liebe Grüße
      Zeki

      Löschen
  2. Hey liebe Zeki! :)

    Toller Post! Ich freue mich immer, wenn ich doch ab und zu einen Klassiker auf einem Blog finde und dann ist es auch noch Jane Austen. *-* Überredung habe ich persönlich noch nicht gelesen, steht aber sehr weit oben auf meiner Liste, gleich unter Emma, dass auch noch von ihr aussteht. Ich freue mich, dass es dir gut gefallen hat! :)

    Ganz liebe Grüße x
    Sara

    Übrigens ist mein Blog umgezogen: moreloststories.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Liebe,

      ja ich lese sehr gerne Klassiker. :) Zurzeit hatte ich sie ein klein wenig vernachlässigt. Das werde ich auf jeden Fall noch ändern.

      Ich besuche und folge sehr gerne deinem neuen Blog. :)

      Ganz liebe Grüße
      Zeki

      Löschen

Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars werden personenbezogene Daten gespeichert, u. a. Name, E-Mail Adresse und IP-Adresse. Weitere Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars wird die Datenschutzerklärungakzeptiert.