Donnerstag, 11. Oktober 2018

Zekis Top oder Flop




 


Seit sie dreizehn war, feierte Nicole Silvester mit ihrem besten Freund Julian. Jahr für Jahr erzählten sie sich ihre Vorsätze und geheimen Wünsche, sie waren der Mittelpunkt jeder Party und immer für einander da. Bis zu jener schicksalshaften Neujahrsnacht …
Seitdem ist Nicoles Leben völlig aus den Fugen geraten: Beruflich steckt sie in einer Sackgasse, ihre Ehe mit Dom kriselt gewaltig und dann taucht Aidan auf, der Mann, der ihr einst das Herz brach. Nicole beschließt: Im neuen Jahr wird sie ihr Leben endlich wieder in die Hand nehmen. Doch wie soll sie das schaffen, wo Julian nicht mehr da ist, um ihr beizustehen?

TOP: Es ist ein sehr emotionales Buch, welches mich überrascht hat. Ich hatte nicht erwartet, dass es mich so mitnehmen würde. Absolute Empfehlung!

Kommentare:

  1. Hallo:)

    Ich habe schon öfter von dem Buch gehört, beziehungsweise das Cover gesehen:D
    Jetzt habe ich mir zum ersten Mal auch den Klappentext durchgelesen und ich muss sagen, es hört sich echt vielversprechend an! Vor allem sehr tiefgründig und etwas zum Nachdenken. Es würde also perfekt in diese Jahreszeit passen.
    Noch ein Buch, was auf meine Leseliste gewandert ist!
    Hier bleibe ich gerne als Leserin und schaue jetzt öfter vorbei:)

    Liebe Grüße
    Sabrina von The Magnificence of Books
    https://themagnificenceofbooks.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabrina,

      Freut mich, dass ich dir einen guten Tipp geben konnte.

      Ich freue mich auch sehr, dass ich einen weiteren Leser habe. Vielen vielen Dank! Ich werde natürlich auch sofort bei dir vorbeischauen. :)

      Liebe Grüße
      Zeki

      Löschen

Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars werden personenbezogene Daten gespeichert, u. a. Name, E-Mail Adresse und IP-Adresse. Weitere Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars wird die Datenschutzerklärungakzeptiert.